Ferse ohne Maschenaufnahme

Juli 15, 2019 um 11:25 am | Veröffentlicht in Gestricktes, Socken | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , ,

Vor 9 Jahren oft gestrickt, dann irgendwie nicht mehr. Jetzt bin ich wieder total begeistert. Ich nutze eine schriftliche Anleitung von Steffi. Wichtig ist, dass man die Fußlänge ab der ersten Spickelzunahme misst, sonst werden die Socken zu kurz.
Die Socken habe ich für die Tafel gestrickt. Kürbissuppenmuster, diesmal mit Rechtsstreifen hatte ich auch lange nicht gestrickt. Für Damensocken und für Herrensocken geeignet.

Ferse ohne Maschenaunahme grw1

Ferse ohne Maschenaunahme grw2

Anleitung Kürbissuppenmuster
Anleitung Ferse ohne Maschenaufnahme
Video mit Sylvie Rasch Zunahmeferse

002-2011 Socken für Lena

Januar 12, 2011 um 2:09 pm | Veröffentlicht in Gestricktes, Socken | 1 Kommentar
Schlagwörter: , ,

Lena, die Tochter meiner Freundin hat immer kalte Füsse und liebt selbstgestrickte Socken. Diesmal schön bunt.
Wolle: Regia Gaphics, Farbe Esprit, Gr. 41


Schon oft gestrickt – Kürbissuppenmuster mit Ferse ohne Maschenaufnahme. Das Kürbissuppenmuster ist ein richtiges Wintermuster, keine gedrehte Zöpfchen ohne Löcher.

Im Sommer gibt es dann wieder Lochmuster 🙂

Socken – Weihnachtsgeschenke

Dezember 25, 2010 um 2:43 pm | Veröffentlicht in Gestricktes, Socken | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , ,

 Socken – Weihnachtsgeschenke für Schwiegertochter und Enkelkinder

 

 

Passen gut – Timon’s Socken …aber er mag keine gestrickten Socken.

Ferse ohne Maschenaufnahme

Dezember 2, 2010 um 8:28 pm | Veröffentlicht in Gestricktes, Socken | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , ,

Zuerst versuchte ich die Käppchen- und Herzchenferse. Ich hatte immer Probleme mit der Fersenwand. Auf einer Seite waren die Maschen zu locker und es gab Löcher bei der Maschenaufnahme. Dann habe ich die Bumerangferse gestrickt, die mir auch ganz gut gelungen ist. (anfangs auch Löcher) Nun stricke ich mit Begeisterung die Ferse ohne Maschenaufnahme.

Muster: Skater-Muster

Muster: Kürbissuppenmuster

Freie Anleitung zur Ferse HIER klicken
Ich stricke die Variante 1 – etwas abgewandelt
Nadel 1 zwischen der letzten und vorletzten Masche, Nadel 4 zwischen der ersten und zweiten Masche ein Umschlag. In der nächsten Runde den Umschlag verschränkt abstricken. Man kann auch die Aufnahme aus dem Querfaden machen. Je nach Muster, kann man dieses in der Ferse durchlaufen lassen.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.