Impressum

Dies ist ein privates Webblog  und verfolgt keine kommerziellen Zwecke.

Heike S. Sauer
Bergstraße 28
35789 Weilmünster

info (at) heike-s-sauer.de

Hinweis zu allen Links auf meinen Internetseiten
Ich übernehme keine Haftung für den Inhalt extern gelinkter Webseiten und distanziere mich von deren Inhalte.
Diese Erklärung bezieht sich auf das Urteil des Landgerichts (LG) Hamburg vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung für Links“.

Auf dieser Website werden durch den Service anormal-tracker.de Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und zwischengespeichert. Auf Basis dieser Daten werden komplett anonyme Auswertungen angeboten, um das Angebot dieser Website zu verbessern. Für diesen Dienst werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die vom Internet-Browser zwischengespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Besuchs, können aber niemandem zugeordnet werden. Die von anormal-tracker.de gespeicherten Daten können keinen Besucher persönlich identifizieren, sondern geben lediglich Aufschluss über die eingesetzten Technologien (Browser, Auflösung etc.) und die Häufigkeit von Besuchen. Der Erhebung dieser Daten kann auf anormal-tracker.de/widersprechen.php mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

16 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Hallo Heike,

    Deine Socken sehen alle toll aus. Motiviert mich auch mal Muster auszuprobieren. Bis jetzt hab ich mich noch nicht getraut. 😉

    Danke und lieben Gruß
    Silke Timm

  2. Hallo Heike,

    mir gefällt dein Zauberschal. Gibt es dazu eine Anleitung? Würde mich freuen wenn ich die bekommen könnte.

    LG und Danke!
    Martina Roth

  3. Hallo, bin durch Zufall auf Deinem Blog gelangt. Tolle Sachen hast Du gemacht.
    Dein Tuch Zauberschal/Trauerschal gefällt mir super. Kann man die Anleitung irgendwo kaufen? Über eine kurze Nachricht würde ich mich sehr freuen.
    Meine Email-Adresse: ihenkel@gmx.de.
    Vielen Dank im Vorraus.
    LG Inge Henkel

  4. Hallo Heike,
    Meine Freundin hat mir auch ne FC Bayern Mütze gehäkelt. Es fehlt nur noch das Logo als Aufnäher. Kannst Du mir sagen wo Du Deins her hast?

    Viele Grüße
    Marco

  5. Hallo Heike
    du hast ja super Ideen!!Der Geldschrank ist total witzig.Was sind das fuer Kleiderbügel?Barbie??
    Lg Nicole

    • Hallo Nicole,
      die „Kleiderbügel“ sind kleine Schraubhaken oder auch Hakenschrauben genannt, die ich mit Tesa an die Geldscheine geklebt habe.
      LG Heike

  6. Liebe Heike, ich finde Deinen Blog sehr schön und inspirierend. Gern würde ich Deinem Blog per Mail folgen. Alles andere funktioniert irgendwie bei mir nicht.
    Aber ich werde, egal wie, regelmäßig hier vorbeischschauen.
    Viele Grüße
    Katja aus dem schönen Bundesland Brandenburg

  7. Sommersocken mit Lochmuster
    Hallo Heike,
    ich finde die Sommersocken mit Lochmuster einfach nur superschön.
    Wo gibt es die Anleitung? Ich möchte sie gerne nachstricken.
    LG Regina

  8. Guten Abend Heike,
    ich finde die Socken mit dem Farnmuster so klasse und würde sie so gerne auch stricken. Wo ist dies Muster/Anleitung bzw. die Socken aufzutreiben ? Der LINK funktioniert nicht sort drunter. Würde mich sehr freuen, eine Antwort zu erhalten, denn mir gefällt Dein Blog sehr. . Es ist alles so nett erklärt. Danke
    Liebe Grüße von inge aus Hamburg

  9. Liebe Heike,
    du machst echt tolle Sachen!
    Hättest du vielleicht auch die Anleitung zu der gehäkelten Sommerbeanie aus Bändchengarn, die du für deine Enkelin gemacht hast – die wäre ideal für mein Häkelprojekt in unserer Schule, das ich im Juli abhalten soll… Wäre mir wirklich ganz doll geholfen damit…!!! Vielen Dank schon mal im Voraus – liebe Grüße Diana

  10. Hallo Heike,
    Deine Arbeiten sind super. Insbesondere für mich die Socken.
    Meine Frage, wie bekommst Du die Bumerangferse so exakt ohne Löcher hin?
    Gibt`s da einen Trick oder mache ich etwas falsch? Ich habe doch immer noch kleine Löcher. Über eine Info würde ich mich freuen. m.ellebracht@googlemail.com
    Danke im Voraus.
    Lieben Gruß Margret

  11. Hallo Heike,
    ich habe das Kaffeebohnenmuster bei Socken angefangen mit 16 Maschen pro
    Nadel. Nach den ersten vier Runden habe ich aber nur noch 15 Maschen pro
    Nadel. Ist das normal oder habe ich etwas falsch gemacht?
    Gruß Irene

    • Hallo Heike,
      das Kaffeebohnenmuster sieht sehr schön aus,damit habe ich in meiner Familie Punkte gesammelt.Mein Problem ist aber die Ferse.Die Käppchenferse gefällt mir nicht,bei Bumerangferse bekomme ich die Löcher nicht weg….das habe ich aufgegeben (nach ca 20 Versuchen).
      Ich habe mir ein paar Bücher gekauft , aber nicht das Richtige gefunden.
      Kannst du mir ein Rat geben , wo ich eine unkomplizierte Ferse finde?
      Lieben Gruß
      Hanna

  12. hallo!
    mir gefällt die orchidee! Hast Du da vllt eine Anleitung für mich, wie ich das Geld so falten kann, dass es der Orchidee ähnelt?
    Danke


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: